Seltene Gelegenheit! Drei-Parteienhaus in begehrter Siedlungslage in Ramsloh

Objekt-ID 016-1472

Kapitalanleger aufgepasst!

Diese seltene Gelegenheit sollten Sie nicht verpassen. Wir bieten Ihnen ein top-gepflegtes Drei-Familienhaus in zentraler Lage in Ramsloh an. Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Alles auf einem Blick:

Baujahr: 1982
Grundstück: 802 m²
Wohn- und Nutzfläche: 250 m²

Aufteilung der Wohnungen
Erdgeschoss
Wohnfläche: ca. 124 m²
4 Zimmer, Küche, Gäste-WC, Vollbad, HWR, Terrasse, Garten, Garage

Dachgeschoss
Wohnung II
Wohnfläche: ca. 42 m²
2 Zimmer, Küche, Bad, Abstellraum, Balkon

Wohnung III
Wohnfläche ca. 51 m²
2 Zimmer, Bad, Abstellraum


alle drei Wohneinheiten sind vermietet
Mieteinnahmen: zur Zeit 11.460,- € / jhrl.

Kaufpreis: VHB € 360.000,-
Keine Käuferprovision



Ausstattung:
Aussenwände: roter Veblender und Gasbetoninnenschale
braune Dachziegel auf Unterspannfolie
großer, begehbarer Dachboden, vom Treppenhaus erreichbar
Kunststofffenster, weiß mit Isolierverglasung
Jalousien vor allen Fenstern außer WC und Dachfenster
Heizung, Warmwasser und Wasserverbrauch getrennt (für jede Wohnung eigene Heizung)
Stromverbrauch getrennt
Treppenhaus mit Innenverblender und Deckenvertäfelung
Wandfliesen in den Bädern und WC
Treppe und Innenbänke in Marmor
Garage
Geräteraum
PKW-Stellplätze


Lage
Ramsloh ist ein Ortsteil der Gemeinde Saterland im Landkreis Cloppenburg in Niedersachsen. Die Gemeinde Saterland hat insgesamt ca. 13.350 Einwohner wovon ca. 4.580 Einwohner der Gemeinde Ramsloh zugehören.  In der Gemeinde Saterland befinden sich Grundschulen, Schulzentrum mit Haupt-, Realschule und Gymnasium, Ärzte sowie Einkaufsmöglichkeiten.

Im Saterland herrscht ein reges Vereinsleben. Allein 27 Sport- und Schützenvereine sowie drei Karnevalsvereine befinden sich in der Gemeinde. Dazu kommen zahlreiche soziale und kulturelle Gruppen, wie etwa der Heimatverein "Seelter Buund", der sich um Belange und Kultur der Saterfriesen bemüht. Eine regionale Besonderheit, ist die altfriesische Sprache,  bei der es sich um einen mit niederdeutschen Elementen durchsetzten Dialekt der friesischen Sprache handelt.

Das Landschaftsbild wird von wunderschönen Moorflächen geprägt. Erholung in der Natur bietet auch der Badesee in Hollen, der ebenso wie der Maiglöckchenwald und -see in Scharrel zum Spazierengehen und Wandern einlädt. Der Badestrand am 9,5 ha großen Hollener See ist besonders in den Sommermonaten ein beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie. Über die Paddel- und Pedalstation in Strücklingen kann die Sagter Ems mit dem Kanu befahren werden und lässt die wunderschöne, abwechslungsreiche Landschaft aus einer besonderen Perspektive erscheinen.

Über die Bundesstraßen 72, 401 und 438 sind die Autobahnanschlüsse A 1 , A 28 und A 31 gut erreichbar. Die nächstgelegenen Bahnhöfe für den Personennahverkehr befinden sich in Augustfehn (ca. 23 km), Ocholt (ca. 23 km) und Leer (ca. 35 km).

Energieausweisdaten
Energiebedarfsausweis, Bj. 1982, Hzg. 1994, 2002, 2017, Erdgas, Endenergiebedarf 204,93 kWh/(m²*a), Energieeffizienzklasse G